Lidl lohnt sich … nicht immer

oder warum man bei Lidl nicht immer den Suchergebnissen trauen sollte.

Gegen Lidl habe ich eigentlich nix, aber was mir da neulich passiert ist, na ja, sagen wir mal so was will man auch erwarten, ist schon eine kleine Schweinerei und vielleicht sollte man sich mal die Mühe machen, das generell zu untersuchen.

Okay, dann mal von vorne.

Da ich zuletzt Opfer eine Fahrraddiebstahls wurde, musste ich mich um ein neues Fahrrad kümmern und da ich auch eher ein sportlicher Typ bin, auf jeden Fall fühle ich mich noch so, wollte ich natürlich auch wieder ein Mountainbike mein Eigen nennen können.

Es musste nicht teuer sein, da sich das heutzutage bei den vielen Fahrraddiebstählen eh nicht lohnt und zudem verwende ich das Fahrrad auch nur für das normale Fortbewegen von A nach B, da reicht was einfaches.

Okay also Fahrrad gesucht, gefunden und gekauft.

Aber wie üblich bei Mountainbikes ohne Schutzblech, Licht etc. Also muss das noch her und da kam Lidl’s Werbung mit dem Beleuchtungset im aktuellen Prospekt gerade recht.

Image for post
Image for post

Da ich Trantüte aber den Verkauf in der Filiale vor Ort verpasst habe, musste ich wohl oder übel online bestellen oder mir das Licht aus einer anderen Ecke besorgen. Da ich das Set aber schon mal an meinem alten/jetzt geklautem Fahrrad hatte und ich von der Qualität überzeugt war, habe ich mich wieder für das Set von Lidl entschieden.

Zudem hatte ich noch einen 10€ “Kauf doch bitte bei Lidl ein” Animationsgutschein in meinem Briefkasten, der nach Verwertung schrie.

Hatte ja schon zwei Erinnerungen an denselben im Briefkasten. Die sind aber auch wirklich nett, dass sie mich daran erinnern Geld auszugeben.

Also ab auf die Webseite und ins Suchformular gesprungen.

Image for post
Image for post

Sieht ja ganz harmlos und einleuchtend aus. Gut, dann gebe ich mal “fahrradlicht” ein und ja die haben was für mich.

Image for post
Image for post

Und was ist das Ergebnis?

Image for post
Image for post

Komisch, den Artikel den ich eigentlich haben wollte gibt es nicht mehr — dachte ich. Aber falsch gedacht. Misstrauisch gegenüber der Industrie, Versicherungen etc. war ich ja schon immer und das schöne ist, man wird selten enttäuscht.

Also wie finde ich mein Licht? Simply ask google.

Und da ist es schon, zweiter Eintrag von oben. Es geht also auch anders.

Image for post
Image for post

Aber wenn man genauer hinsieht, dann entdeckt man, dass die das Set falsch eingeordnet haben (rote Umrandung im Bild). Ist das vielleicht der Grund, dass ich das Set nicht gefunden habe?

Also geben wir mal “Leuchtset” ein und tatsächlich, dann kommt das Angebot rein.

Also trau keinem Suchindex den Du nicht selbst gefälscht hast oder nutze lieber die Googlesuche für Shops im Internet, die haben es wenigsten drauf, das mit der Suche.

Also doch keine Schweinerei, nur Pfuscherei.

Lidl lohnt sich doch.

Developer since the 80'th, working at Forschungszentrum Jülich (http://www.fz-juelich.de) …

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store